Qualitätsstandards, auf die Sie vertrauen können

Wir verstehen, dass Übersetzungen eine Herausforderung darstellen können – wie erkennen Sie, ob die Übersetzung gut, geschweige denn korrekt ist?! Um sicherzustellen, dass Sie zu 100 % von unserem Service überzeugt sind, stellen wir Qualität bei unserer Arbeit immer in den Mittelpunkt.

Im Oktober 2016 erhielten wir die Qualitätszertifizierung nach ISO 9001:2015. Damit waren wir eine der ersten Übersetzungsagenturen, die diese neue Zertifizierung erlangten. Dieser grundlegend überarbeitete Standard für Qualitätsmanagementsysteme legt den Schwerpunkt auf Leistung und die Handhabung von Erwartungen für alle Beteiligten: Kunden, Behörden und Endnutzer.

Comtec arbeitet außerdem nach dem Qualitätsstandard ISO 17100:2015. Die Zertifizierung wird vom Europäischen Komitee für Normung vergeben und gewährleistet, dass hervorragende Übersetzungsleistungen in allen wichtigen Prozessen und Verfahren beibehalten werden.

Was bedeutet das also für unsere Kunden?

Unsere Zertifizierungen nach ISO 9001:2015 und ISO 17100:2015 bestätigen, dass Comtec weiterhin branchenführend bei der Qualitätssicherung ist. Sie unterstreichen außerdem unseren unveränderten Erfolg bei der Bereitstellung der bestmöglichen Übersetzungen. Für unsere Kunden bedeutet unsere Verpflichtung zu Qualität, dass technische Terminologie präzise übersetzt wird, Marketingtexte auf natürliche, ansprechende und kulturell angemessene Weise lokalisiert werden, druckfertige Dokumente das Aussehen und die Wirkung der Originale bewahren und Terminologie sowie Know-how von den lokalen Märkten immer integriert werden.

Qualitätssicherung während des Übersetzungsprozesses

Während des gesamten Übersetzungsprozesses wird die Qualität der Arbeit in wichtigen Phasen durch Korrekturlesen, Moderation und interne Qualitätsprüfungen überwacht.

Korrekturlesen

Durch Korrekturlesen kann ein zweiter erfahrener muttersprachlicher Übersetzer den Text prüfen und noch weiter verbessern, insbesondere hinsichtlich Stil, Ton und verwendeter Terminologie.

Moderation

Je nach Größe und Umfang des Projekts wird ein dritter erfahrener muttersprachlicher Übersetzer eingesetzt, um regelmäßige Prüfungen hinsichtlich der Gesamtqualität der Übersetzung durchzuführen.

Interne Prüfungen

Im Rahmen der abschließenden Phase im Übersetzungsprozess wird eine umfassende interne Prüfung auf Vollständigkeit und Formatierung an allen Inhalten durchgeführt.

Alles Feedback, das wir in den vorstehend genannten Phasen Korrekturlesen und Moderation erhalten, wird in unser Übersetzungsmanagementsystem Dovetail aufgenommen. Alle Rückmeldungen werden kontinuierlich von James Brown, Head of Operations bei Comtec, kontrolliert.

Bewertung und Auswahl von Übersetzern

Um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden präzise, idiomatische, gut formulierte und effektive Übersetzungen höchster Qualität liefern, wählen wir kompetente und professionelle Übersetzer mit speziellen Branchenkenntnissen für jedes Projekt aus. Alle unsere hochqualifizierten Übersetzer durchlaufen einen strengen Bewertungsprozess, um in unser globales Netzwerk aufgenommen zu werden.

Zunächst werden sie aufgrund von Schlüsselkriterien (Qualifikationen, mindestens 5 Jahre Erfahrung, Spezialgebiete, Referenzen) ausgewählt und müssen eine Probeübersetzung gemäß hohen Anforderungen ausführen. Wenn sie erfolgreich sind, werden sie anschließend in das laufende Bewertungssystem von Comtec eingegliedert, in dessen Rahmen ihre Arbeit ständige Qualitätsprüfungen durchläuft.

Alle unsere Übersetzer übersetzen nur in ihre Muttersprache und müssen über Spezialkenntnisse spezifischer Industriesektoren und der entsprechenden Technologie sowie über fundierte kulturelle Kenntnisse der Zielländer verfügen.

Bewertung und Auswahl von Dolmetschern

Unsere Dolmetscher verfahren nach unserem strengen Verhaltenskodex, der Genauigkeit, Objektivität, Vertraulichkeit und kulturelle Feinfühligkeit gewährleistet. Alle unsere Dolmetscher sind Mitglieder von Fachverbänden wie der International Association of Conference Interpreters (AIIC), dem National Register of Public Service Interpreters, dem Institute of Translation and Interpreting (ITI) und dem Chartered Institute of Linguists (CIOL).

Dolmetscher werden auf Grundlage ihrer Kenntnisse und ihres Know-hows im jeweiligen Themenbereich sowie ihrer Erfahrung mit Dolmetschen in ähnlichen Situationen ausgewählt. Unsere Datenbank für Dolmetscher deckt eine große Vielfalt an Fähigkeiten ab, von Gemeindedolmetschen über die Unterstützung des Austauschs in geschäftlichen Besprechungen bis hin zu Simultandolmetschen für große Konferenzen. Alle zugelassenen Dolmetscher müssen über eine entsprechende Qualifikation im Bereich Dolmetschen verfügen und mindestens zwei gute Referenzen vorweisen. Außerdem wird nach jedem Auftrag Feedback eingeholt, um sicherzustellen, dass der jeweilige Dolmetscher die Anforderungen unserer Kunden immer erfüllt hat. Wenn ein Kunde Dolmetscherdienste über mehrere Tage benötigt, versuchen wir immer, denselben Dolmetscher für alle Termine bereitzustellen, um die Kontinuität zu wahren.

Transparente Preisbildung

Arbeiten nach engen Zeitvorgaben

Über 30 Jahre Übersetzungserfahrung

Nach ISO 9001:2015 zertifiziert

Über 3000 Linguisten in unserem Netzwerk

Über 200 Sprachen im Angebot

ISO 17100
European Union of Associations of Translation Companies
Association of Translation Companies
NQA ISO 9001:2015
Cyber Essentials

Benötigen Sie eine Übersetzung?